Open post

Projekt 08: DCCV-Familienfreizeit

Die Deutsche Morbus Crohn / Colitis ulcerosa Vereinigung, kurz DCCV, bietet regelmäßig verlängerte Eltern-Kind-Wochenenden an. Dort geht es um die ganz persönlichen Fragen der von einer chronisch entzündlichen Darmerkrankung betroffenen Teilnehmer. Denn die Diagnose "Chronisch entzündliche Darmerkrankung im Kindes- und Jugendalter“ bedeutet für viele Familien erst einmal viele Sorgen und Ängste: Welche Therapiemöglichkeiten gibt es für mein Kind? Wie gelingt es uns im Alltag unsere Kinder zu begleiten und trotzdem genügend loszulassen?

Wir bewundern das große Engagement der Organisatoren. Alle in dieser Patientenvereinigung mitarbeitenden sind selbst betroffen und leisten trotz der teilweise sehr schwerwiegenden Einschränkungen Großes.

In diesem Jahr haben wir die DCCV-Familienfreizeit Ende September mit 4500,- EUR gefördert und konnten so dafür sorgen, dass für die Teilnehmer die Unterbringung kostenfrei war.

Homepage der DCCV

 

Scroll to top